Wo finde ich die Error Logs meiner Anwendungen?

Bei auftretenden Fehlern innerhalb Ihrer Anwendungen werden die Fehlerberichte bei allen Webhosting-Tarifen immer dateibasiert im jeweiligen Pfad erzeugt. Beispiel Bei einem Fehler unter “https://meine-domain.in” finden Sie Error Logs im Pfad “/public_html/error_log”. Bei einem Fehler unter “https://meine-domain.in/pfad/” finden Sie die Error Logs im Pfad “/public_html/pfad/error_log”. Die neuesten Einträge sind dabei immer am Ende der Datei zu […]

DataDachs und WordPress-Umgebungen

WordPress läuft in allen Webhosting-Tarifen ohne weitere Probleme. Der folgende Artikel soll Ihnen etwas Hilfestellung bei der Planung und Einrichtung Ihrer Installation geben. WordPress Waf / Firewall / Security Systeme Innerhalb der Umgebungen ist es nicht unbedingt erforderlich, WordPress-Sicherheitssysteme wie oder andere zu installieren. Selbstverständlich haben diese Erweiterungen ihre bedingte Daseinsberechtigung, jedoch weichen unsere Webhosting-Umgebungen […]

Mail delivery failed: returning message to sender

Sie erhalten diese Art von E-Mails vom Absender “[email protected]”. Wobei “SYSTEM” den Name des Systems auf welchen sich Ihr Webhosting Paket befindet wiedergibt. This message was created automatically by mail delivery software.A message that you sent could not be delivered to one or more of itsrecipients. This is a permanent error. The following address(es) failed: […]

Backup-Ausnahmen der Webhosting-Pakete

Die folgenden Verzeichnisse werden in den nächtlichen Backups nicht einbezogen. Wenn Sie Einwände gegen eine dieser Auflistungen haben oder weitere CMS-spezifische Gegebenheiten hinzufügen möchten, melden Sie sich bei uns. cPanel-spezifisch Backups / Accountimporte CMS-Spezifisch / Cache / Sonstiges

Ich möchte einen Port freigeben lassen

Bereits in der Standardkonfiguration aller Pakete blockieren wir keine ausgehenden Ports im Bereich 5000 – 65535. Haben Sie Probleme, eine externe Applikation zu erreichen, prüfen Sie Ihre PHP-Einstellungen und stellen sicher, dass “allow_url_fopen” aktiviert ist. Im Zweifel ist der schnellste Weg zur Problemlösung der Kontakt per Ticketsystem zu uns.

Komprimierung im Webhosting-Account aktivieren

Um die Komprimierung innerhalb Ihres Webhosting-Pakets zu aktivieren, loggen Sie sich im cPanel Interface ein. Hier angekommen, suchen Sie den Menüpunkt “Webseite optimieren”. Um die Komprimierung zu aktivieren, stellen Sie die Einstellung wie im folgenden Screenshot von “Deaktiviert” auf “Gesamten Inhalt komprimieren”. Möchten Sie MIME-Typen hinzufügen oder die Komprimierung auf komplett eigenen Regeln basieren lassen, […]

Standardeinstellungen für die serverseitige Komprimierung

Die Standardeinstellungen aller Webhosting-Pakete basieren auf den folgenden MIME-Typen. text/html text/css text/javascript text/plain text/xml application/x-javascript application/javascript application/json application/vnd.ms-fontobject application/x-font-opentype application/x-font-truetype application/x-font-ttf application/xml application/xhtml+xml application/rss+xml application/atom+xml application/rdf+xml font/eot font/opentype font/otf image/svg+xml image/vnd.microsoft.icon

This site works only in browsers with SNI support

Heute muss dies wirklich nicht mehr beachtet werden. Dennoch gibt es Anfragen hierzu und ein berechtigtes Interesse in wenigen Fällen. Möchten Sie dies abändern, upgraden Sie Ihr Webhosting-Paket auf eine dedizierte IP-Adresse. Im Zweifel fragen Sie uns per Supportticket.

Die Statistik gibt mir Werte im roten Bereich aus

Innerhalb des cPanel-Interfaces können Sie die aktuelle Auslastung Ihres Webhosting-Pakets live beobachten. Zwischenzeitlich könnte das Szenario wie im folgenden Screenshot entstehen. Hierbei ist es wichtig, dass Sie verstehen, dass Sie nichtig Ihrer Arbeit eingeschränkt werden. Die Statistik gibt lediglich an, dass die Ressourcen Ihres gebuchten Webhosting-Paketes erreicht sind. Beispiel anhand einer WordPress-Installation Bei einem WordPress-Update […]

Server Error 508 Resource Limit Is Reached

Alle Webhosting-Pakete unterliegen ein paar Beschränkungen, die Sie in den meisten Fällen nicht erreichen werden! Diese Beschränkungen sichern allen Webhosting-Kunden die gleichen Leistungen zu. Anders als beim gewöhnlichen Shared-Hosting vergleichen Sie das DataDachs Webhosting mit einem eigenen VPS für jeden Endkunden. Andere Nutzer auf demselben System werden Sie nicht beeinträchtigen. Erhalten Sie diese Meldung öfter, […]